AmCham Talks: George Nimeh beim Business Breakfast über die digitale Revolution.

Das Business Breakfast der U.S. Handelskammer widmet sich mit George Nimeh, am 22. April 2016, der digitalen Revolution

Digital-Unternehmer George Nimeh wir über den digitalen Wandel und die Überlebensstrategien für Marken und Marketer sprechen.   © Nimeh & Partners

Auf Einladung von AmCham Austria-Präsident und Hilton Country General Manager Norbert B. Lessing spricht Digital-Unternehmer George Nimeh über den digitalen Wandel und die Überlebensstrategien für Marken und Marketer. In Best Practice-Beispielen zeigt er auf, welche Strategien heute im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Konsumenten funktionieren und diskutiert, wohin die Reise im digitalen Wandel geht.

„Heute gilt der Fernseher lediglich als Second Screen und hat die Lufthoheit über den Familienwohnzimmern verloren. Die Kommunikation und Werbung ist mobil und individuell geworden und mit ihr auch die Marken- und Unternehmenskommunikation – Sollte man meinen, denn noch viel zu viele Unternehmen und Marken haben nicht begriffen, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf ihr Geschäftsmodell und die Art ihrer Werbung hat und kommunizieren weiter wie bisher. Auf diese Art und Weise reden sie zielsicher an ihrer Zielgruppe vorbei“, sagte Nimeh anlässlich seiner Agenturgründung von NIMEH & Partners im Februar 2016.

Wann: Freitag, 22. April 2016
Uhrzeit: 8:30 Uhr
Wo: Hilton Vienna, 1030 Wien, Am Stadtpark 1

Weiter Informationen finden Sie hier.

Paulitsch
17. Februar 2017

Die Digitalkonferenz Interactive West mausert sich. Deren vierte Auflage dreht sich um die Wirksamkeit von Influencer.

Events

Alle Events anzeigen »

Meist gelesen