Fleiss leitet Transgourmet-Marketing.

Bettina Fleiss will die Digitalisierung und Individualisierung in der Transgourmet-Marktkommunikation vorantreiben.

Bettina Fleiss will als Marketingleiterin von Transgourmet Österreich die "individuellen Bedürfnisse der Gastronomie-Kunden auch in der Kommunikation punktgenau bedienen".   © Transgourmet Österreich - Michael Germann

Bettina Fleiss ist seit Anfang März Bereichsleiterin Marketing von Transgourmet Österreich. Sie ist bei dem Gastronomie-Großhändler für Marketing, Werbung, PR, Events und Marktforschung verantwortlich.

Zu ihren Agenden zählen die strategische Markenführung, klassische Werbung, Online- und Social-Media. Sie führt ein neunköpfiges Team und fungiert auch als Pressesprecherin des Unternehmens. Fleiss besetzt diese Funktion, die Alexandra Holzmann bis Ende Februar inne hatte. Holzmann zog sich aus der Funktion zurück, um sich mehr um ihre Familie zu kümmern, verbleibt Transgourmet jedoch im Projektmanagement erhalten.

Fleiss war von September 2002 bis April 2015 für den Gewürz-Produzenten Wiberg in verschiedenen Marketing-Management-Funktionen tätig. Zuletzt war sie Marketingleiterin von Florissa.

 

Events

Alle Events anzeigen »

Meist gelesen