intelliAd investiert im Programmatic Advertising.

Das Marketing-Technologie-Unternehmen rüstet technologisch und personell auf.

Daniela Ivanova wird Product Owner im Programmatic Advertising-Bereich von intelliAd.   © intelliAd

intelliAd verstärkt den Geschäftsbereich Programmatic Advertising mit Daniela Ivanova und Tobias Klecatzky. Parallel zum Expertise- und Know-how-Ausbau durch diese beiden Mitarbeiter investiert das Marketing-Technologie-Unternehmen seine technische Infrastruktur im Real Time Advertising.

Ivanova, die zuletzt die Kundenbetreuung im Programmatic Advertising des Unternehmens führte, avanciert zum Product Owner und übernimmt die operative Gesamtverantwortung in diesem Bereich.

intelliAd
Klecatzky steigt als Senior Client Success Manager im intelliAd-Programmatic-Bereich ein. Er wechselte aus der Serviceplan-Gruppe und deren Tochter Mediascale, wo er als Audience Broker für Echzeitwerbung zuständig war, zum neuen Arbeitgeber.

Das Technik-Investment von intelliAd soll für bessere Kampagnen-Performance und höheren ROI sorgen. Dabei geht es um Kapazitätsupgrades, um noch mehr RTA-Gebote auf verschiedensten Plattformen abhandeln zu können. Weiters wurde der Biet-Algorithmus, basierend auf zehn Jahren Erfahrung aus dem Bid Management verbessert und reagiert selbstlernend - Stichwort Machine Learning - auf neue Informationen.

 

 

Events

Alle Events anzeigen »

Meist gelesen