Okt
13
2009

Vermarkter


Mediazone vermarktet Myspace exklusiv in Österreich

Autor Maximilian Mondel

Mediazone-Geschäftsführer Christian Steiner: "myspace.com ist eine perfekte Ergänzung zu szene1".

Mediazone fungiert ab sofort als exklusiver Vermarkter von myspace in Österreich. Myspace hat sich aber für eine exklusive Partnerschaft mit Mediazone entschlossen, weil der Portalbetreiber durch die Eigenvermarktung des Community-Portals Szene1.at eine Menge Erfahrung in der Web 2.0-Vermarktung mitbringt. Mediazone-Geschäftsführer Christian Steiner erklärt dazu: „Über Social-Media-Marketing, Social-Media-Monitoring, Branding-Communities und die vorteile für Unternehmen, die in Communities werben und vor allem wie man dort am besten wirbt, haben wir schon vor Jahren mit den Mediaagenturen und Marketingleitern besprochen.“ Zusatz: „Da kannte in Österreich noch keiner Xing und facebook. Dieses Know-how kommt uns nun zu Gute.“ Vor allem sei Myspace „eine perfekte Ergänzung zu szene1“. Denn: „Auf szene1.at haben wir eine halbe Million registrierte Member in Österreich. Tendenziell haben wir hier sehr viele User, die im Umland der Städte leben. Auf myspace haben wir sehr urbane User. Diese Kombi ist für viele Unternehmen sehr interessant. Gemeinsam erreichen wir hier ca. 1,5 Millionen Unique User, die über eine halbe Milliarde Page Impressions in Österreich erzeugen.“

Kreativranking 2014

glossarbanner2013

Newsletter abonnieren


Anrede*:
Vorname*:  
Nachname*:  
E-Mail*: